Kategorie: Therapie

Triggerpunkte – ein oft übersehener Schmerzauslöser

Triggerpunkte sind lokale Verhärtungen ( „Knoten“ ) innerhalb der Muskulatur. Durch Fehl-/Überbelastung kommt es zu kleinen „Muskelverkrampfungen“ durch die diese entstehen. Die Besonderheit der Triggerpunkte liegt in deren Auswirkung. Diese sind nämlich durch bestimmte Ausstrahlungsareale charakterisiert. Das bedeutet, dass der Schmerz in der Regel nicht mit der genauen Lokalisation des Triggerpunktes einhergeht. So kann es sein, dass z.B. Schmerzen in … Weiterlesen


Kopf- & Nackenschmerz – wenn der Kiefer das Problem ist!

Die sogenannte Cranio-Mandibuläre Dysfunktion ( CMD ) wird immer häufiger von Ärzten/innen diagnostiziert und mit entsprechender Physiotherapie verordnet. Im Groben und Ganzen umschreibt die CMD ein fehlerhaftes Zusammenspiel von Kiefergelenk ( Unterkiefer ) und Schädel. Durch Über- oder Fehlbelastung können die Kiefergelenkstrukturen weitreichende Symptome äußern. Vor allem das Pressen und Knirschen ( Bruxismus )  der Zähne kann nicht nur der … Weiterlesen