NEU Rückenschmerzen-Newsletter: Erhalte unsere Tipps & Übungen via Mail. Jetzt anmelden

Was tun gegen Rückenschmerzen?

Rückenschmerzen behandeln in Köln

Rückenschmerzen ist die Volkskrankheit Nummer 1 in Deutschland. Studien besagen, dass fast jeder 5. gesetzlich Versicherte deshalb mindestens einmal pro Jahr zum Arzt geht und sich dort beraten lässt. Man vermutet, dass es bis zu 38 Millionen Arztbesuche pro Jahr nur rund um Rückenleiden und Rückenschmerzen gibt.

Rückenschmerzen Köln
Nacken und Rückenschmerzen

In den meisten Fällen (man geht in etwa von 90 Prozent aus) sind die Ursachen von Rückenschmerzen nicht bedrohlich und können von Physiotherapeut und vom Patient schnell und einfach behandelt werden. Wir als Beweglichmacher in Köln bieten eine Vielzahl an unterstützenden Behandlungsmethoden an, mit denen du deine Rückschmerzen in den Griff bekommst. Darunter fällt beispielsweise die Manuelle Therapie, Krankengymnastik am Gerät oder auch das EMS-Training um Muskulatur aufzubauen. Falls dich das Thema EMS-Training interessiert: Wir bieten ein unverbindliches und kostenloses EMS-Probetraining in unserer Praxis für Physiotherapie in Köln an.

Du kannst jedoch auch zu Hause folgende Übungen machen, um deinen Rücken zu stärken:

Regelmäßig Sport treiben

Bewegungsmangel und falsche Sitzhaltung gehört zu den häufigsten Ursachen bei Rückenleiden. Baue daher kurze Übungen in deinen Alltag ein, damit deine Rückenmuskulatur in Bewegung kommt. Dies kann beispielsweise ein einfach Dehnen sein, ein Spaziergang oder kleiner Lauf abends nach der Arbeit.

Hier hast du eine Übersicht über rückenschonende Sportarten:

  • Laufen
  • Nordic Walking
  • Aquagymnastik
  • Radfahren
  • Klettern oder Bouldern
  • Inlineskaten
  • Tanzen
  • Yoga

Wärme gegen Rückenschmerzen

Wärme ist ein bekanntes Heilmittel gegen Rückenschmerzen und Verspannungen. Die Wärmetherapie regt die Durchblutung an, aktiviert den Stoffwechsel und weitet die Gefäße. Auf diese Weise werden verspannte oder verhärtete Muskeln besser duchblutet und Schmerzen werden gelindert. In unserer Praxis für Physiotherapie in Köln bieten wir Fango & Moorpackungen an, mit der wir gezielt Verspannungen mit Wärme behandeln können.

Achte auf deine Sitzhaltung

In den meisten Fällen lassen sich Rückenschmerzen auf eine falsche Sitzhaltung zurückführen. Achte daher in deinem Büroalltag darauf, dass du alle 30 bis 45 Minuten kurz aufstehst oder deine Sitzposition änderst.

So aktivierst du deine Muskeln sodass du diese deinen Gelenken besseren Halt geben können. Als direkten Effekt wird deine Wirbelsäule geschont.

Präventionskurs Rücken

In unserer Praxis für Physiotherapie in Köln bieten wir zudem auch den Präventionskurs „Gesunder Rücken“ an, der von vielen Krankenkassen bezuschusst wird.


Termin vereinbaren?

Du möchtest einen Termin bei uns vereinbaren oder hast Fragen rund um Behandlungsmethoden in unserer Physiotherapie? Nutze dafür ganz einfach unser Kontaktformular oder rufe uns an. Wir freuen uns über deine Nachricht.

Zum Kontaktformular

Kontakt aufnehmen

    Grund